ÜBER DEN TOD HINAUS - BEYOND DEATH

ÜBER DEN TOD HINAUS ist ein Buc.h der Trauerbewältigung und ein klarer Beweis, dass wir dereinst auf der anderen Seite noch regen Anteil am Leben unserer lieben Hinterbliebenen haben werden.

   Am 11.2.2017 ging mein geliebter Mann nach fast 44 Jahren gemeinsamen Lebens ins Licht. Sechs Tage danach sah ich ihn freudestrahlend in seiner neuen Umgebung. Kurz darauf kondolierte meine wie ich selbst medial begabte Freundin Isabel Bannier-Groß per Telefon und erreichte mich in einem trostlosen Zustand. Wenige Minuten im Gespräch sagte sie, du, ich sehe Peter. Isa beschrieb seine Umgebung und Kleidung so, wie ich sie gesehen hatte. Fast zwanzig Minuten lang kommunizierten wir beide mit Peter. Den eindeutigen Beweis lieferte er, als er Isabel zeigte, wie ich in dunklen Leggings etwas malte. Dabei sah sie die Farben blau und gelb. Tatsächlich hatte ich drei Tage zuvor einige Verschönerungen an der blaugelb gefliesten Zisterne mit dem Pinsel durchgeführt. Nur für diese rund zehn Minuten hatte ich die Leggings angezogen, da sie schon Farbflecken hatte!

 

In the late evening of 15.6.2017, I uploaded my book ÜBER DEN TOD HINAUS at BoD. It will be available in a few days. In English, you'll have to wait a few months.

    On Feb 11, 2017, my beloved husband went into the light after almost 44 years of wonderful life together. Six days later, I saw him in his new surroundings. Shortly thereafter, my also psychic friend Isabel Bannier-Groß consoling me by telephone and reaching me in a desolate state. A few minutes in the conversation she said, I see Peter. Isa described his surroundings and clothes the way I had seen them. For almost twenty minutes, we both communicated with Peter. He gave the clear proof when he showed Isabel how I was painting something in dark leggings. She saw the colors blue and yellow. In fact, three days before I had carried out some embellishments on the blue-yellow tiled cistern with a brush. Only for those ten minutes, I wore the leggings because they already had color spots!

 

   Seit diesem Beweis zeigt Peter mir wiederholt, dass er mir noch beisteht. Zuletzt vor wenigen Stunden. Normalerweise backe ich morgens keine Kuchen. Aber gestern Abend vergaß ich den eingeweichten Chiasamen als Eisubstitut, vermengte den Teig neu, füllte ihn in die Backschale und schaltete das Gas an. Nachdem ich mehrere Hausarbeiten verrichtet hatte, schaltete ich meinen Laptop an. Bis zu seiner Funktionsfähigkeit spülte ich noch etwas ab. Plötzlich ging das Licht über dem Herd an und aus, als ob es SOS signalisieren wollte. Ich sagte, ach ja, der Laptop, aber im selben Moment fiel mir auch der Kuchen ein und da war es höchste Zeit, kurz vorm Anbrennen. DANKE, Peter! Ich hoffe, dass mein Geruchssinn bald wieder funktioniert. Früher kochte oder backte ich nach Geruch. Aber seit dem Schock des plötzlichen Todes rieche und schmecke ich nicht wie früher und bin weniger schmerzempfindlich.

 

   Since that evidence, Peter has repeatedly shown me that he still stands by me. Lastly this morning. Usually, I do not bake cakes in the morning. But last night I forgot the soaked chia seeds as an egg substitute, blended the dough again, filled it into the baking tray and switched on the gas. After doing some housework, I turned on my laptop. Until it was able to function, I was doing the dishes. Suddenly, the light over the oven flashed as if to signal SOS. I said, oh, the laptop, but at the same moment I also remembered the cake and it was high time, just before burning. THANKS, Peter! I hope my sense of smell will come back soon. Since the shock of sudden death, I do not smell and taste as I used to, and I am less sensitive to pain.

 

   Ich würde gern die Meinung meiner Leser kennen, wenn es um die Frage geht, ob wir die Toten ruhen lassen sollen. Ich sehe es so, dass wir weniger Angst vorm Leben und Sterben haben, wenn wir den Kontakt zum Jenseits pflegen, zumal, wenn er von dort ausgeht. Ich denke nicht, dass ich mich deshalb ans Jenseits klammere, selbst, wenn es in meiner gegenwärtigen Lage so scheint. Ich habe ja auch beide Eltern verloren und war nie fixiert. Dennoch melden sie oder meine Großmutter sich zu bestimmten Zeiten. Z. B., als der Redakteur Udo Sponagel vom Echo über meinen Bestseller SPIRULINA, DAS BLAUGRÜNE WUNDER schrieb, spürte ich am Tag vor dem Abdruck am Computer sitzend meine Großmutter Maria hinter mir; ich nahm eindeutig ihren Geruch wahr. Am nächsten Morgen rief meine Mutter an und teilte mir mit, dass sie gerade einen ganzseitigen Artikel mit Farbporträt von mir gelesen hat. Als ich ihr von dem Besuch meiner Großmutter berichtete, sagte sie, dass sie beim Lesen auch das Gefühl hatte, dass ihre Schwiegermutter ihr über die Schulter schaute. Mehr solcher Nachtodkontakte finden sich im Buch FAMILIEN CODE – Der Tod ist keinesfalls das Ende.

 

   I would like to know my reader's opinion as on whether we should let the dead rest. I think we have less fear of living and dying by maintaining contact with the hereafter, especially when it comes from there. I do not think I cling to the hereafter, even if it seems so in my present situation. I also lost both parents and was never fixated. Nevertheless, they or my grandmother report at certain times. For instance, when the editor Udo Sponagel wrote about my bestseller SPIRULINA, DAS BLAUGRÜNE WUNDER, the day before the printout I felt my grandmother Maria behind me on the computer; I clearly perceived her smell. Next morning my mother called and told me that she had just read a full-page article with a color portrait. When I told her about my grandmother's visit, she said that when she was reading, she also felt her mother-in-law looking over her shoulder. More of these after death contacts are found in the book FAMILY CODE - Death is by no means the end.

 

   Ganz selten, außer derzeit, kontaktiere ich die Seelen von mir aus, wie etwa bei den Tests mit den Wasserkristallfotos, wie im Buch WASSER VERBINDET DIE WELTEN. Damals hatte ich meinem Vater eine Frage gestellt. Indes beim plötzlichen Tod meines Mannes Mannes habe ich am 6. postmortalen Tag den Rat meiner Freundin Carole Madrid befolgt und durch eine bestimmte Körperhaltung und Anrufung Kontakt mit meinem Mann aufgenommen. Ich werde mir auch in dieser Angelegenheit nicht reinreden lassen. Denn ich finde, dass wir besser für uns selbst entscheiden, wie wir unsere schweren Verluste verarbeiten, da wir alle Individuen sind und unterschiedlich mit Trauer umgehen.

 

   Very seldom, except at present, I contact the souls myself, as in the tests with the water crystal photos, as shown in the book HOW WATER CONNECTS OUR WORLDS. At the time I had asked my father a question. In the case of the sudden death of my husband, on the 6th postmortal day, I followed the advice of my friend Carole Madrid making contact with my husband through a certain posture. I do not want to impose in somebody else's truth. Because I think we better decide for ourselves how we handle our heavy losses because we are all individuals and deal with grief differently.

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Udo Sponagel (Samstag, 02 September 2017 12:37)

    Seit vielen Jahren kennen Marianne und ich uns. Unter anderem, weil ihr Vater bei der gleichen Zeitung arbeitete wie ich, der Odenwaelder Heimatzeitung. Nicht nur deshalb habe ich mehrere Artikel ueber ihre Buecher geschrieben. Den letzten Kontakt mit Marianne hatte ich, als ich darueber berichtete, dass mich eine Frau, die ich sehr geliebt habe, aufforderte "weiter zu machen", sie stuende an meiner Seite. Und das in ihrer markanten Stimme, die ich seit Jahren nicht mehr gehoert hatte. Marianne erklaerte mir, dass Doris den Kontakt mit mir gesucht hatte, weil sie merkte, wie verunsichert ich in vielen Fragen bin. Auch jetzt nach dem Tod meiner Mutter. Die mich ueber andere wissen laesst, dass sie inzwischen verstanden hat, warum mein Grossvater - der Freimaurer - seinem Schwiegersohn - dem SS-Mann - keinen Meter ueber den Weg vertraut hat. Das, obwohl er in einem Schreiben Heinrich Himmler gebeten hat, die Heirat seiner Tochter mit dem SS-Mann zu genehmigen, was er ausdruecklich nicht tat. Nun habe ich Hinweise, dass meine Mutter ein mich betreffendes Zusatztestament verfasst hat, das mir offensichtlich Klarheit verschaffen soll. Mein Grossvater - den ich bis heute wegen dessen menschlicher Groesse ungeschmaelert verehre - habe unbedingt verhindern wollen, dass dieser Mann Einfluss ueber sein :ebenswerk, ein Hotel, bekommt. Und genau das ist geschehen, obwohl mein Vater ausdruecklich ausgeschlossen worden ist. Es gibt viel zu erklaeren, aber ich Weiss nun. dass meine Mutter ihren Vater mittlerweile verstanden und ihm signalisiert hat, dass sie ihn frueher nicht verstanden haette. Diese Bruecke, Marianne, zwischen meinem Grossvater, meiner Mutter und mir -dazwischen sicherlich Doris - ermoeglichen irgendwie auch Deine Veroeffentlichungen. Und dafuer bin ich Dir sehr dankbar. Vielleicht ergibt es sich ja mal, dass wir uns nochmal in diesem Leben gegenueber stehen. Ich wuerde mich darueber freuen.

  • #2

    Marianne (Samstag, 02 September 2017 15:16)

    Stoff für eine Familiensaga. Zu Tränen gerührt danke ich Dir, lieber Udo und hoffe, dass noch ganz viele Leser geistige Bande knüpfen können.
    Ich werde im nächsten Spätfrühjahr zwei Wochen nach Michelstadt kommen und mir in dieser Zeit einen Leihwagen nehmen. Dann können wir uns sicherlich mal treffen. Oder eben in der Algarve.

Buch anklicken und reinblicken

 Buch anklicken und reinblicken

Buch anklicken und kurz reinblicken
Buch anklicken und kurz reinblicken
Click on the book and take a look!
Click on the book and take a look!
Buch anklicken und reinblicken
Buch anklicken und reinblicken
Buch anklicken und reinblicken
Buch anklicken und reinblicken
Click on the book and take a look!
Click on the book and take a look!

Bitte bestellten Sie die um 20 Seiten erweiterte und verbesserte Neuauflage WASSER VERBINDET DIE WELTEN zum gleichen Preis (siehe oben).                                   Ich habe den Titel leider geändert, damit er besser zum großen Foto passt. Und BoD lässt mich nicht aus dem Vertrag, den ich vergessen hatte zu kündigen und der noch bis Februar 2018 läuft.

Click on the book and take a look!
Click on the book and take a look!

Zur Leseprobe Buch anklicken

Click on the book and take a look!
Click on the book and take a look!

Amazon.de

 

Amazon.com

 

Einfach aufs Buch klicken und reinblicken!
Einfach aufs Buch klicken und reinblicken!

Zur Leseprobe Buch anklicken

 

Unglaubliche Heilerfolge mit der blaugrünen Alge  - Zur Leseprobe Buch anklicken
Unglaubliche Heilerfolge mit der blaugrünen Alge - Zur Leseprobe Buch anklicken