FLUORIDVERGIFTUNG: SCHUTZFUNKTION VON SPIRULINA UND TAMARINDE FÜR DIE NIERE

Die Vergiftung mit Fluorid durch das Trinkwasser ist in Ländern wie Indien, China, Iran, Irak, Türkei sowie Teilen von Afrika und Afghanistan nicht ungewöhnlich. Auch einige Flaschenwasser können zu hohe Mengen Fluorid enthalten. Es können auch Missgeschicke in den Wasserversorgungswerken passieren. Wenn dann noch fluo-ridierte Zahncremes und Salz verwendet werden, kann das die Niere stark belasten. Da es das wichtigste Organ der Fluoridentfernung ist, reichert es beträchtliche Mengen an Fluorid an. Fluoride werden auch mit vielen anderen lästigen Leiden in Verbindung gebracht, z. B. mit Arthritis, Gelenk- und Wirbelsäulenversteifung, Diabetes, Schild­drüsenerkrankungen, faltige Haut und anderen. Die Symptome einer akuten Fluoridvergiftung sind Übelkeit, Brechreiz, Bauchschmerzen, Durchfall und Erbrechen. Ebenso können nervliche Probleme wie Kribbeln oder ein pelziges Gefühl auftreten.

 

Fluor ist kein essentielles Spurenelement, wie Eisen, Zink, Selen oder Jod, sondern ein amtlich sanktioniertes Gift. Daher ist auch kein Fluoridmangel bekannt. Immerhin fasst das Bundesinstitut für Risikobewertung in seiner Info Nr. 037 vom 12. Juli 2005 zusammen: „Fluorid ist für den Menschen nicht lebensnotwendig. Dagegen kann ein Zuviel an Fluorid zu einem Gesundheitsrisiko werden.“

 

Nishchal Yadav und seine Forscherkollegen von der University of Rajasthan, Jaipur, Indien unter­suchten die toxische Wirkung von fluoridiertem Trinkwasser an Schweizer Albino-Mäusen. Und zwar die akute Wirkung von 190 mg pro kg Körpergewicht für 7 Tage und die chronischen von 94 mg pro kg Körpergewicht für 90 Tage.

Die Rolle von Nahrungsergänzungen (Spirulina und Tamarinde von 230 mg pro kg Körpergewicht, einzeln und in Kombination linderte die Fluoridvergiftung. Die Kontrollmäuse nahmen 3-43% weniger Futter auf. Körpergewicht und hatten 4-18.4% weniger Gewicht. Serum. Subakute Exposition wurde giftiger gefunden. Ich will hier nicht mehr auf die einzelnen Gewebeveränderungen der verschiedenen Mäuse-gruppen eingehen. Wichtig ist zu wissen, dass wir unsere Nieren mit der Spirulinaalge und der sauren Tamarindenpaste schützen können. Indian J Exp Biol. 2016 Jan;54(1):44-55

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Buch anklicken und reinblicken

 Buch anklicken und reinblicken

Buch anklicken und kurz reinblicken
Buch anklicken und kurz reinblicken
Click on the book and take a look!
Click on the book and take a look!
Buch anklicken und reinblicken
Buch anklicken und reinblicken
Buch anklicken und reinblicken
Buch anklicken und reinblicken
Click on the book and take a look!
Click on the book and take a look!

Bitte bestellten Sie die um 20 Seiten erweiterte und verbesserte Neuauflage WASSER VERBINDET DIE WELTEN zum gleichen Preis (siehe oben).                                   Ich habe den Titel leider geändert, damit er besser zum großen Foto passt. Und BoD lässt mich nicht aus dem Vertrag, den ich vergessen hatte zu kündigen und der noch bis Februar 2018 läuft.

Click on the book and take a look!
Click on the book and take a look!

Zur Leseprobe Buch anklicken

Click on the book and take a look!
Click on the book and take a look!

Amazon.de

 

Amazon.com

 

Einfach aufs Buch klicken und reinblicken!
Einfach aufs Buch klicken und reinblicken!

Zur Leseprobe Buch anklicken

 

Unglaubliche Heilerfolge mit der blaugrünen Alge  - Zur Leseprobe Buch anklicken
Unglaubliche Heilerfolge mit der blaugrünen Alge - Zur Leseprobe Buch anklicken