Wasser: Wie kommt es zu Überschwemmungen? Water: Why does it come to floods?

Immer wieder greift der Mensch in die Natur ein und wundert sich, wenn es zu Katastrophen kommt. Zum Beispiel nehmen wir den Flüssen ihren natürlichen Lauf, indem wir sie begradigen und wundern uns, wenn es zu Überschwemmungen kommt. Durch den Bau von Deichen, den fehlenden Schwemmwiesen und Kurven in den Flüssen, fließt das Wasser zwar schneller. Doch bei Hochwasser ist die Wassermasse auch schnell da und hat enorme Kraft.

    Außerdem steigt durch die Erwärmung der Weltmeere der Wasserdampf in der Atmosphäre, vor allem in unserem warmgemäßigten Klima.

 

Over and over again the person intervenes in nature and is surprised if it comes to disasters. For example, we take the natural run from the rivers by straightening them and are surprised if it comes to floods. Though, by the construction of dams, the missing flood plain and curves in the rivers, the water flows faster. However, with high water the water mass also is there fast and has huge strength.

    Moreover, the steam rises by the warming of the oceans in the atmosphere, especially in our subtropical climate.

 

Im Rahmen meiner Recherchearbeit für das Wunderwesen Wasser ergoogelte ich die Namen von Flüssen zusammen mit dem Begriff „Begradigung“`:

In den Jahren 1888 bis 1898 wurde die Isar begradigt, 1910 bis 1914 entstanden die Hochwasserdämme. Auch wurde im Rahmen des Wasserstraßenausbaues Elbe/Saale die Gesamtlänge durch Begradigungen in den Jahren 1933 bis 1942 von 427 Kilometer auf rund 413 Kilometer verkürzt.  Das sind die Gebiete, in denen die Menschen nun um ihr Leben und ihr Hab und Gut bangen.

       Im o. g. Buch beschreibe ich die Ursache von Überschwemmungen:

 

Within the scope of my search work for my book Wunderwesen Wasser,  I tried to google the names of rivers together with the term "Straightening"`:
In the years from 1888 to 1898,  the river of Isar was straightened, from 1910 to 1914 there originated the high water dams. Also, the total length of the rivers of Elbe/Saale was shortened within the scope of the waterway removal by straightening in the years from 1933 to 1942 from 427 kilometres to about 413 kilometres. These are the areas in which now people are worried about their life and their belongings  and property.
      In the aforementioned book, I describe the cause of floods:

 

„Beobachten wir das frei fließende Wasser in der Natur, so können wir erkennen, dass es sich schlängelnd bewegt. Schauen Sie bei der nächsten Regenfahrt, wie es auf der Windschutzscheibe Ihres Autos in Mäandern verläuft. Wasser unterliegt nicht der Schwerkraft, läuft also nicht auf direktem Weg nach unten, sondern bewegt sich eiförmig in Schlangenlinien. Aus diesem Grund wirken sich Flussbegradigungen katastrophal aus; z. B. fällt der Kühlungseffekt der bewachsenen Kurven weg, wodurch es zu Überschwemmungen kommt. Auch reduziert sich der Gasaustausch mit der Atmosphäre sowie die Aufnahme kosmischer Energien und somit die Lebendigkeit und Regenerationsfähigkeit des Wassers. Wir neigen dazu, uns genialer zu fühlen als die Natur, wir vergewaltigen sie und scheitern am Ende. Die Sündfluten und Brände zeugen davon.“

 

„By observing freely flowing water in nature, we can recognize that it moves winding. Look in the next rain journey as the water runs on the windscreen of your car in meanders. H2O is not subjected to gravitation. It runs, not on direct way down but is moving egg-shaped in wavy lines. That's why river straightening has catastrophically affected; e.g., the cooling effect of the covered curves is lost, leading to floods. Also, the gas exchange decreases with the atmosphere as well as the admission of cosmic energy and, therefore, the liveliness and regeneration ability of the water. We incline to feel more brilliant than the nature. By violating nature, we fail at the end. The floods and fires testify of it.“

  

Wir können davon ausgehen, dass wir die meisten Desaster selber auslösen und daraus lernen können, dass wir uns besser den elementaren Gesetzen der Natur anpassen.

 

We can assume from the fact that we cause most disasters ourselves and better learn to adapt to the elementary laws of nature.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    noah ist doof JO (Donnerstag, 16 Februar 2017 09:19)

    flut und ebe ich bin gut Mechaniker von wassre flute hoch ebe runter

  • #2

    noah ist doof JO (Donnerstag, 16 Februar 2017 09:21)

    wenn wasser hoch dann flut wen runter dan eBay

Buch anklicken und reinblicken

 Buch anklicken und reinblicken

Buch anklicken und kurz reinblicken
Buch anklicken und kurz reinblicken
Click on the book and take a look!
Click on the book and take a look!
Buch anklicken und reinblicken
Buch anklicken und reinblicken
Buch anklicken und reinblicken
Buch anklicken und reinblicken
Click on the book and take a look!
Click on the book and take a look!

Bitte bestellten Sie die um 20 Seiten erweiterte und verbesserte Neuauflage WASSER VERBINDET DIE WELTEN zum gleichen Preis (siehe oben).                                   Ich habe den Titel leider geändert, damit er besser zum großen Foto passt. Und BoD lässt mich nicht aus dem Vertrag, den ich vergessen hatte zu kündigen und der noch bis Februar 2018 läuft.

Click on the book and take a look!
Click on the book and take a look!

Zur Leseprobe Buch anklicken

Click on the book and take a look!
Click on the book and take a look!

Amazon.de

 

Amazon.com

 

Einfach aufs Buch klicken und reinblicken!
Einfach aufs Buch klicken und reinblicken!

Zur Leseprobe Buch anklicken

 

Unglaubliche Heilerfolge mit der blaugrünen Alge  - Zur Leseprobe Buch anklicken
Unglaubliche Heilerfolge mit der blaugrünen Alge - Zur Leseprobe Buch anklicken