Kampf den Kilos - weg mit dem Weihnachtsspeck

Wer sich schon Wochen vor Weihnachten von Dominostein, Lebkuchen & Co. verführen lässt, schafft es locker, das Neue Jahr um 3-5 kg schwerer zu begrüßen. Jene, die sich in ihrer Haut nicht mehr wohl fühlen, lassen sich dann wieder von den Verlockungen todsicherer Diäten verführen: einer der Gründe, weshalb wir immer dicker werden. Der deutschstämmige Amerikaner und Rohköstler Markus Rothkranz, bei Sandra Maischberger, meint zwar, dass wir hierzulande noch weit von den US-Schwergewichten entfernt wären, aber dort wurden die Bürger bereits 1940 mit dem Burger und den fetten Milch-Shakes bekannt gemacht. Wobei wir bei der Ursache des Übergewichts angelangt sind: zu viel, zu fett, zu süß.


     Wir wissen, dass Übergewicht zu erhöhtem Blutzuckerspiegel führt. Die Bauchspeicheldrüse ist überlastet, weil wir in der Tat zu wenig Rohkost, also Nahrungsenzyme, zu uns nehmen. Während meines Studiums in Ernährungswissenschaft lernte ich, dass die Bauchspeicheldrüse desto mehr Enzyme aufbauen muss, desto weniger Enzyme wir von Rohkost beziehen. Prof. Dr. Alfred Wirth, der ehemalige Präsident der Deutschen Adipositas-Gesellschaft, hält in der Sendung „Menschen bei Maischberger" vom 15. Januar 2013 mit dem Thema „Wie geht schlank?" dagegen: Die Säure des Magensafts zerstört Enzyme ebenso wie das Kochen. Wer hat nun Recht? Es heißt in der Literatur, sie zerstört einen Teil der Enzyme. Wer enzymreich isst, hat also die Chance, dass die verbleibenden so wichtigen Biokatalysatoren, ohne die im Körper überhaupt nichts läuft, ohre Arbeit erledigen können. 


    Im übrigen ist es immer am besten, alles am eigenen Leib auszuprobieren, weil wir Nahrung ganz unterschiedlich verstoffwechseln. Deshalb habe ich in meinem Buch PSYLLIUM – SO BEKOMMEN SIE IHR FETT WEG  verschiedene Reduktionssysteme zum selber testen vorgestellt. Neben den pulverisierten Flohsamenschalen, durch die alle Gerichte ohne Kalorien Volumen erhalten, kann auch das Entrümpeln überflüssiger Gedanken zum Verlust von Pfunden führen. Wenn Sie anhand des Fragebogens ihren Stoffwechseltyp ermitteln, können Sie sich künftig ganz nach Ihren individuellen Bedürfnissen ernähren. Oder wollen Sie das Abnehmen mal mit der Insulin-Trennkost, der Basenernährung oder dem Ausrichten und spezielles Massieren des Körpers testen? Auch Personen, die gegen das Abnehmen resistent zu sein scheinen, finden im Anhang Institute mit wirkungsvollen Fett-weg-Alternativen.


    Die gestrige Gesprächsrunde spiegelt das wider, was ich bereits während meines Studiums erfahren durfte: für alles gibt es ein für und ein wider. Auch wenn ich täglich frische Wildkräuter pflücke und meine Nahrung damit anreichere, wäre mir die 100%ige Rohkost wenig verlockend. Auch wenn ich pro Woche weniger als 200g Brot esse, halte ich es, wie meine gleich große und gleich gewichtige Schützengenossin Katarina Witt, die auch nicht ganz auf den Genuss verzichten will, aber auch an die Wirkung einer langfristigen Ernährungsumstellung glaubt.        

 

Im übrigen wurde wissenschaftlich ermittelt, dass leicht Übergewichtige länger leben.

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Buch anklicken und reinblicken

 Buch anklicken und reinblicken

Buch anklicken und kurz reinblicken
Buch anklicken und kurz reinblicken
Click on the book and take a look!
Click on the book and take a look!
Buch anklicken und reinblicken
Buch anklicken und reinblicken
Buch anklicken und reinblicken
Buch anklicken und reinblicken
Click on the book and take a look!
Click on the book and take a look!

Bitte bestellten Sie die um 20 Seiten erweiterte und verbesserte Neuauflage WASSER VERBINDET DIE WELTEN zum gleichen Preis (siehe oben).                                   Ich habe den Titel leider geändert, damit er besser zum großen Foto passt. Und BoD lässt mich nicht aus dem Vertrag, den ich vergessen hatte zu kündigen und der noch bis Februar 2018 läuft.

Click on the book and take a look!
Click on the book and take a look!

Zur Leseprobe Buch anklicken

Click on the book and take a look!
Click on the book and take a look!

Amazon.de

 

Amazon.com

 

Einfach aufs Buch klicken und reinblicken!
Einfach aufs Buch klicken und reinblicken!

Zur Leseprobe Buch anklicken

 

Unglaubliche Heilerfolge mit der blaugrünen Alge  - Zur Leseprobe Buch anklicken
Unglaubliche Heilerfolge mit der blaugrünen Alge - Zur Leseprobe Buch anklicken